Altantic Pacific Ocean Drive

Das längste Abenteuer der Welt

Der Atlantic Pacific Ocean Drive ist die Abenteuer Rallye der Superlative, wild und ungezähmt, über 15.000 Kilometer von Hamburg nach Wladiwostok. Erklimme auf der Rallye 6 der höchsten Gebirge der Welt, durchquere 4 der trockensten Wüsten des Planeten, verteilt auf 8 Zeitzonen und über 20 Länder.
Starte im Juli 2020 bei dem größten Abenteuer des Planeten und Deines Lebens - vom Atlantik an den Pazifik.

Bezwinge die wohl längste und abenteuerliste Strecke, die man auf dem Landweg von West nach Ost zurücklegen kann, mit einem Youngtimer, Kleinwagen, Geländefahrzeug, Motorrad oder Truck. Lasse Dich durch Vorder- und Zentralasien sowie Fernost von Deinen Sinnen und den guten alten Hilfsmitteln wie Karte und Kompass leiten - ganz ohne GPS und Navi. Du, Dein Team, die unendlichen Weiten und Unmengen an Abenteuer - Der Atlantic Pacific Ocean Drive sprengt alle Limits, Grenzen und Deinen Verstand.

Die Zeit ist reif für das größte Abenteuer des Planeten.

Rallye Datum: Ende Juli bis Anfang September 2020
Anmeldung ist an JETZT geöffnet!


Quickfacts - ATLANTIC PACIFIC OCEAN DRIVE

DIE ROUTE

Start in Hamburg & Ziel in Wladiwostok
Über 15.000 km in 40 bis 50 Tagen:

  • Südost-Europa mit Karpaten & Balkan
  • Türkei, Georgien & Aserbaidschan
  • Kaspisches Meer, Iran & Turkmenistan
  • Usbekistan, Kasachstan & Tadschikistan
  • Mongolei & Sibirien/ Russland
  • Wüste Gobi, Mujunkum & Kysylkum
  •  Pamir, Altai & Tian Shan Gebirge

DAS FAHRZEUG

Autos
Old School Cars: Young- & Oldtimer mindestens 15 Jahre alt (incl. Bj.12/2005)

Zweiräder
Old School Bikes: Mindestens 15 Jahre alt (incl. Bj.12/2005); ein Motorradteam darf aus max. 2 Motorrädern bestehen

Nutzfahrzeuge
Old School Vans & Trucks: Mindestens 15 Jahre alt (incl. Bj.12/2005); Wohnmobile und Anhänger sind nicht zugelassen

REGLEMENT

Codex

  • Kein GPS
  • Kein Navi
  • Begrenzt Autobahn
  • Mehr Abenteuer!

Roadbook
Dich und Dein Team erwartet ein Roadbook mit tollen Etappenvorschlägen sowie außergewöhnlichen Challenges, Herausforderungen und Spass. Die Roadbook Aufgaben sind keine Pflicht!
Nichts muss, alles kann!

DEIN TEAM

Wie viele Mitglieder darf ein Team haben?
Es gibt keine Obergrenze, Ihr müsst nur alle in das Fahrzeug passen.

Charity:
Jedes Team sammelt 750 € für nachhaltige Charityprojekte.

Startgebühr:
Ein 2er Team startet schon ab 1000 €.
Jedes weitere Teammitglied zahlt 250 €.

DAS ROADBOOK

Am Start des Atlantic Pacific Ocean Drive in Hamburg bekommt Dein Team das Roadbook überreicht, vollgepackt mit tollen Etappenvorschlägen, unglaublichen Challenges, Spass & Abenteuer.

Die Aufgaben und Abenteuer gilt es bis zum Zieleinlauf bestmöglich mit Deinem Team zu lösen. Kreativität und Improvisationstalent sind hierbei Trumpf.
Die Roadbook Aufgaben sind keine Pflicht!

PARTY TIME

In Südost-Europa feiern wir mit Euch eine große Good-Bye Europe Rallye-Party in einer außergewöhnlichen Location.

Bei der offiziellen Rallye-Party schlagen wir gemeinsam die Zelte auf und zelebrieren das Abenteuer bis in die tiefe Nacht.

Wo genau, bleibt bis zum Start unser Geheimnis…Du erfährst es im Roadbook.

ZIELEINFAHRT

Da jedes Team sein eigenes Tempo bei der Rallye bestimmen kann, wird die Ziellinie in Wladiwostok für Euch einige Tage offen sein.

An der Ziellinie bekommt Ihr Eure Rallye Urkunde überreicht sowie Unterstützung bei der Abwicklung des Fahrzeug Rücktransports.

SIEGEREHRUNG

Damit alle Teams gemeinsam das erfolgreiche Ende des Atlantic Pacific Ocean Drive zelebrieren können, feiern wir eine große Abschlussparty mit Siegerehrung zurück in Hamburg.

Der Sieger der Atlantic Pacific Ocean Drive Roadbook Competition gewinnt einen Startplatz für eine weitere S.A.C Rallye seiner Wahl!

LIVE TRACKING

Mit SAC TRACK - der Live Tracking App für alle Rallye Teams - können Eure Freunde, Verwandte und Kollegen Euer Team Live bei der Rallye verfolgen.

Auch habt Ihr die Möglichkeit Eure schönsten Bilder an den Track zu hängen und am Ende der Rallye Eure gefahrene Route downzuloaden.

FAHRBAHN

Die Straßenverhältnisse während der Rallye können sehr stark variieren:
- Von trockenen Asphaltpisten in Sibirien
- über Schotterstraßen im Pamir-Hochgebirge
- durch Schlagloch-Slalom-Parcours in den Tan-Staaten
- bis zu garkeinen Straßen in der Mongolei...
Alles ist möglich & für jeden Geschmack etwas dabei!

UNTERKÜNFTE

Von Wildcamping in der Steppe, über postsowjetische Motels bis hin zu pompösen Hotelpalazzos ist alles erlaubt! Ihr könnt je nach Abenteuerlust und Budget frei entscheiden, was Euch auf der jeweiligen Etappe am besten gefällt.

Die spontane Suche nach einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit auf der jeweiligen Etappe ist in der Regel während des Rallye-Zeitraums kein Problem.

RALLYE-KIT

In Eurem Rallye-Kit findet Ihr alles was zu einer offiziellen Rallye dazu gehört:

  • Rallye-Fahrzeug-Branding mit offiziellen Rallye Logos und Startnummern
  • Rallye-T-Shirts
  • weiteres tolles Atlantic Pacific Ocean Drive Merchandising

Das Rallye-Kit bekommt Dein Team bereits vier Wochen vor dem Start zugesandt.

PIMP YOUR CAR

Kreativität lohnt sich!
Teams mit einem ausgefallenen Fahrzeug Styling werden von der Rallye Jury mit Extra-Punkten belohnt.
Ob optisch mit Rallye-Streifen und Länderfähne auf dem Dach oder technisch mit Lichterorgel am Kühler und Höherlegung bis unters Dach.
Alles ist erlaubt, was der TÜV erlaubt.

STARTGEBÜHR

Die Anmeldegebühr für den Atlantic Pacific Ocean Drive beträgt 1.000 € für ein 2er Team. Für jedes weitere Teammitglied wird eine Startgebühr in Höhe von 250 € berechnet.

Weitere Teammitglieder können noch bis einen Monat vor Start der Rallye nachgemeldet werden.

Die Anmeldegebühr beinhaltet nicht die Spenden in Höhe von 750 €.

DEINE CHARITY

Sammle 750 € für großartige Charity-Projekte. Du kannst entweder für einen unserer ausgewählten Charity-Partner  sammeln oder Du wählst ein Charity-Projekte, das Dir schon immer am Herzen lag.

Die Spendengelder können ab dem Zeitpunkt der Anmeldung bis zum Ende der Rallye gesammelt werden. Mehr

RÜCKTRANSPORT

Nach Zieleinfahrt gibt es zwei Alternativen für Dein Rallyefahrzeug:

1. Du kannst Dein Fahrzeug zurück nach Europa verschiffen lassen.
2. Die ganz hartgesottenen Rallye Teams fahren einfach wieder zurück.

Bei der Abwicklung der Verschiffung nach Europa werden wir Euch unterstützen.
Die Kosten der Verschiffung trägt jedes Team selbst.


Bitte addieren Sie 6 und 2.

Die bei uns gespeicherten persönlichen Daten, wie Name, Firma und Telefonnummer ebenso wie alle anderen Angaben werden ausschließlich für die Kommunikation/Anfragebearbeitung genutzt und keinesfalls an Dritte weitergeben.

SUPERLATIVE ADVENTURES